02Apr.2024

Aubrac, von Lichtern und Menschen

Kino / Kurzfilm
Aubrac, von Lichtern und Menschen

Warum sollten Sie diese Veranstaltung erleben?

Ein Film von Hervé Josso. Dokumentarfilm, für alle Altersgruppen.
"Mein Abenteuer beginnt in Conques im nördlichen Aveyron, führt dann durch die schönen, denkmalgeschützten Dörfer des oberen Lot-Tals und "radelt" auf den Straßen und Wegen der Aubrac, um die Menschen zu treffen. Mit rollenden Worten erzählen die Alten gerne von ihrem oft harten Leben, ihrer Leidenschaft für das Land, die Tiere, die schönen Aubracs, die sie Ende Mai auf die Sommerweiden treiben: intime, authentische, schmackhafte Zeugnisse. Aubrac verstehen heißt auch, die zahlreichen Wanderwege zu nutzen, darunter den Jakobsweg, der durch das Gebiet führt; die Schönheit der Landschaften, die friedlichen Dörfer und die Gewohnheiten zu entdecken."
Aubrac, des lumières et des hommes ist eine Einladung, meine Leidenschaft für dieses Land der tausend Lichter zu teilen.

TarifeMin. Preis
(in €)
Max. Preis
(in €)

6€-12Jahre

5€7€
Ermäßigter Tarif: 5€.
Voller Tarif: 7€.
Die Formel Pass' ciné doc: 5 Vorstellungen nach Wahl für 30€.

Datum(e)

  • Am 02. April 2024 um 14:00 Uhr
Kino / Kurzfilm

Aubrac, von Lichtern und Menschen

Kulturraum Armorica 1 Rue du Colombier
29880 Plouguerneau
Hingehen mit Google Maps